Preisliste

Wir bieten die Leistungen des DSGVO-Tool in unterschiedlichen Verrechnungsarten an (Alle angegebenen Preise sind brutto):
Dauerzugang
Sie zahlen einen jährlichen Betrag für die Nutzung des DSGVO-Tool.
Der Dauerzugang hat eine Laufzeit von 1 Jahr (=365 Tage) und verlängert sich NICHT automatisch.
Im Zuge dessen können Sie beliebig viele Datenanwendungsverzeichnisse für Ihr Unternehmen erstellen.
Während der Laufzeit können Sie Ihre Datenanwendungs-Verzeichnisse jederzeit aktualisieren und neu herunterladen.
Rechtzeitig vor Ablauf der Laufzeit erhalten Sie von uns die Erinnerung, dass Sie die Laufzeit verlängern können. Mit Ablauf Ihres Jahreszugangs wird die Bearbeitungsfunktion und die Möglichkeit des Downloads deaktiviert. 30 Tage nach Ablauf der Laufzeit werden Ihr Zugang und Ihre Datenanwendungsverzeichnisse gelöscht.
Gebühr für den 1-jährigen Dauerzugang (inkl. 20% USt) Aktionspreis:
Statt EUR 1.500,00 jetzt EUR 990,00
 
Einmalzahlung
Als Alternative zum Dauerzugang bieten wir Ihnen auch die Einmalzahlung an. Hier zahlen Sie für jedes Datenanwendungs-Verzeichnis einzeln.
Nach der Bezahlung haben Sie 30 Tage Zeit Ihr Datenanwendungsverzeichnis zu erstellen und herunterzuladen. Währenddessen und in den folgenden 30 Tagen haben Sie auch die Möglichkeit auf einen Dauerzugang umzusteigen, um die Funktionen weiter nutzen zu können.
Nach diesen 30 Tagen (= 60 Tage nach Bezahlung) werden Ihr Zugang und Ihre Datenanwendungsverzeichnisse gelöscht.
Einmalzahlung (inkl. 20% USt) Aktionspreis:
Statt EUR 750,00 jetzt EUR 490,00
 
Spezialangebot für Ärzte, Anwälte, Tierärzte, neue Selbstständige und kleine Unternehmen (Jahresumsatz < EUR 100.000,00)
Fragen Sie uns nach dem Rabattcode für Ärzte, Anwälte, Tierärzte, neue Selbstständige und kleine Unternehmen (Jahresumsatz < EUR 100.000,00).
Sie können Rabatte von bis zu 50% auf die Einmalzahlung bzw. den Dauerzugang erhalten. Code anfordern
 
Validierung
Die Datenanwendungs-Verzeichnisse basieren auf Ihren Eingaben und werden durch das System nicht automatisiert geprüft. Sie haben jedoch die Möglichkeit eine Validierung durch unsere Datenschutzanwälte zu beauftragen. Sobald Sie ein Datenanwendungsverzeichnis fertig erstellt haben, haben Sie die Möglichkeit in der Liste der Datenanwendungen die Validierung zu beauftragen.
Validierungs-Gebühr (inkl. 20% USt) EUR 300,00
 
Sie wollen Datenanwendungsverzeichnisse für Ihre Klienten erstellen?
Fragen Sie uns nach den umfangreichen, flexiblen Möglichkeiten und Konditionen zur Erstellung von Datenanwendungsverzeichnisse für Ihr Kunden mittels den Leistungen von dsgvo-tool.at.
Wir können diverse Möglichkeiten einer erfolgreichen Zusammenarbeit anbieten!
Bitte kontaktieren Sie uns über unser Kontaktformular